21.-23.11.2016:

In der KW 47 wird an den beiden WEA´s in Gutenstetten die Hauptwartung durchgeführt bzw. abgeschlossen.

 

25.10.2016:

Ab Dienstag wird an der WEA 2 in Gutenstetten die Hauptwartung durchgeführt. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

22.08.2016:

An der WEA 2 ist heute Nacht eine Störung aufgetreten. Ein Service-Team wird die WEA kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

02.08.2016:

Heute findet an den beiden Anlagen eine Inspektion durch den TÜV und der techn. Betriebsführung statt. Die Anlagen werden hierzu für ca. 3 Stunden angehalten.

 

07.-08.06.2016:

Am Dienstag und Mittwoch finden an den Anlagen in Gutenstetten die Fettwartungen statt. Die Anlagen werden hierzu tagsüber angehalten.

 

31.01.2016:

An der WEA 2 ist gestern Abend eine Störung am Schutzschalter aufgetreten. Aufgrund vieler Störungen im Servicegebiet kann die WEA erst heute Abend von Enercon anfahren und wieder in Betrieb genommen werden.

 

23.13.2015:

Die WEA 2 ist heute früh wegen einer Störung am Umformer stehen geblieben. Ein Serviceteam ist schon unterwegs um die Anlage zu überprüfen und wieder in Betrieb zu nehmen.

 

29.-30.10.2015:

Am Donnerstag und Freitag wird auch an der WEA 2 die E-Wartung durgeführt.

 

06.-08.10.2015:

Ab Dienstag wird an der WEA 1 die E-Wartung durchgeführt. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

31.07.2015:

An der WEA 2 wird am windschwacherem Freitag die Fett- und Sichtwartung durchgeführt. Hierzu wir die Anlage tagsüber gestoppt. Die Fa. Enercon hatte diese Wartung ursprünglich für Mittwoch eingeplant, jedoch wurde dies von der techn. Betriebsführung aufgrund der prognostizierten Windwerte verschoben.

 

24.07.2015:

An der WEA 1 wird heute die Fett- und Sichtwartung durchgeführt. Aus diesem Grund wird die Anlage tagsüber angehalten.

 

20.07.2015:

Im Netz der N-ERGIE wird am Montag vom 9:00 - 11:30 Uhr eine Stromabschaltung durchgeführt. Für diese Zeit werden die Anlagen angehalten.

 

04.05.2015

An den zwei WEA`s in Gutenstetten wird heute eine Schutzprüfung durchgeführt. Hierzu müssen die Anlagen für ca. 2 Stunden angehalten werden.

 

05.03.2015:

Die zwei WEAs im Windpark Gutenstetten werden heut für ca. 1 Stunde angehalten um eine Kontrolle an der Windnachführung durchzuführen.

 

27.02.2015:

Im Netz der N-ERGIE werden heute Wartungsarbeiten durchgeführt, hierzu muss der Windpark Gutenstetten tagsüber abgeschaltet werden.

 

12.02.2015:

Parallel zur Wartung werden an der WEA 1 heut noch Restmängel aus der E-Wartung abgearbeitet.

 

12.-13.02.2015:

Die WEA 2 muss tagsüber wegen der mechanischen 4-Jahres-Wartung angehalten werden. Hierbei werden wie an der WEA 1 noch kleinere Restarbeiten abgearbeitet.

 

04.02.2015:

Da die Arbeiten an der WEA 1 schnell gingen als geplant, wurden an der WEA 2 noch einige Restarbeiten der schon durchgeführten elektrischen Wartung abgearbeitet. Die techn. Betriebsfürung stimmte der Planänderung von Enercon sofort zu, da sehr schlechte Windverhälnisse herrschten.

 

03.-04.02.2015:

Heute und morgen wird an der WEA 1 die mechanische 4-Jahres-Wartung durgeführt. Außerdem werden noch kleinere Restarbeiten abgearbeitet. Die Anlage muss hierfür tagsüber gestoppt werden.

 

15.01.2015:

An den WEAs wird heute ein Überdrehzahltest durchgeführt. Hierfür wird jede Anlage gegen Mittag für ca. 1 Stunde gestoppt.

 

08.-10.12.2014:

An den Anlagen der BWE Gutenstetten wird eine Rotorblattbesichtigung vorgenommen. Die Anlagen werden daher tagsüber angehalten.

 

27.-28.10.2014:

Die geplanten Wartungsarbeiten mussten auf diese Woche verschoben werden. Ab Montag, den 27.10. wird immer an einer der beiden Anlagen gearbeitet.

 

20.-24.10.2014:

In der KW 43 werden die routinemäßigen E-Wartungsarbeiten an beiden Anlagen der BWE Gutenstetten durchgeführt. Während der Arbeiten wird die jeweilige Anlage durch das Enercon Serviceteam angehalten. Auf Anfrage der techn. Betriebsführung wurden diese Arbeiten auf das Ende der Woche verschoben.

 

16.09.2014:

Am 16.09. findet erneut eine Netzabschaltung durch die N-ERGIE statt.

 

09.09.2014:

Heute finden erneut Sanierungs- und Erhaltungsmaßnahmen im 20 kV Netz der N-Ergie statt. Hierfür werden die Anlagen in Gutenstetten von 9 - 12 Uhr abgeschalten.

 

01.09.2014:

Beim Wiederzuschalten der Anlagen nach der 20 kV Abschaltung ist eine Ströung aufgetreten. Ein Enercon-Team wird die Anlagen überprüfenund wieder in Betrieb setzten.

 

01.09.2014:

Am 01.09.2014 findet eine 20 kV Stromabschaltung wegen Sanierungs- und Erhaltungsmaßnahmen der 20 kV Leitung des Energieversorger statt. Die WEA 1 und 2 werden hierfür von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr angehalten.

 

28.-29.08.2014:

An den beiden Anlagen in Gutenstetten wird heute und morgen die Fettwartung durchgeführt. Die Anlagen werden hierfür tagsüber angehalten.

 

26.05.2014:

Wegen einer Rotorblatt-Kontrolle mittels Teleskop werden die beiden Anlagen des Windparks Gutenstetten heute für jeweils ca. 3 Stunden angehalten.

 

08.04.2014:

ERDSCHLUSS im Netz der N-ERGIE. Durch fehlerhafte Spannungswerte (ca. 10 kV) auf zwei Phasen muss der Windpark Gutenstetten aktuell vom Netz getrennt bleiben. N-ERGIE versucht den Fehler zu finden und zu beheben.

 

24.-25.02.2014

An der WEA 2 werden tagsüber die Wartungsarbeiten abgeschlossen. Dazu muss die Anlage angehalten werden.

 

23.02.2014

Wegen eine Störung an der Blattverstellung musste die WEA 1 der BWE Gutenstetten am Sonntagvormittag angehalten werden. Ein Service-Team hat die Anlage geprüft und wieder in Betrieb genommen.

 

17.-19.02.2014

An den beiden Anlagen in Gutenstetten werden in dieser Woche Wartungsarbeiten durchgeführt. An der WEA 1 wird die E-Wartung zuerst abgeschlossen und dann an der WEA 2 durchgeführt. Die jeweilige Anlage wird für die Wartung angehalten.

 

11.-13.02.2014

An der WEA 1 im Windpark Gutenstetten wird in diesen Tagen die jährliche E-Wartung durchgeführt. Die Anlage steht daher tagsüber während das Team vor Ort ist. Die Arbeiten werden rechtzeitig vor Sturmeintritt am Donnerstag abgeschlossen.

 

24.07.2013

Aufgrund einer Reparatur wird die WEA 1 in Gutenstetten am 24.07. für einige Stunden angehalten. Das Enercon-Team wird ab ca. 9:00 Uhr in der Anlage sein.

 

17.-18.07.2013

Am Mittwoch und Donnerstag, den 17. und 18.07., werden Wartungs- und Nachrüstungsarbeiten an der WEA 1 der BWE Gutenstetten durchgeführt. Die WEA wird während der Arbeiten angehalten.

 

23.05.2013

An der WEA 2 der BWE Gutenstetten werden am 23.05., Upgrade-Maßnahmen am Generator durchgeführt. Die Anlage wird daher tagsüber angehalten.

 

06.05.2013

Am Montag, den 06.05.2013, werden an der WEA 2 einige Reparaturarbeiten durch ein Enercon Team durchgeführt. Die Arbeiten sind für Nachmittag geplant. Die Anlage wird während den Arbeiten abgeschaltet.

 

26.04.2013

Am Freitag, den 26.04.2013, wird an beiden Anlagen eine Sichtwartung von einem Service-Team der Firma Enercon durchgeführt. Während der Anlagenkontrolle werden diese angehalten.

 

28.03.2013

An beiden Anlagen der BWE Gutenstetten werden nacheinaander die Platinen ausgetauscht. Für diesen Zeitraum wird das Enercon Serviceteam die Anlagen anhalten.

 

14.-15.02.2013

An der WEA 2 der BWE Gutenstetten wird die jährliche M-Wartung durchgeführt. Zusätzlich werden die Rotorarretierungsbuchsen getauscht.

 

23.-24.01.2013

An der WEA 1 der BWE Gutenstetten wird die jährliche M-Wartung durchgeführt. Das Enercon-Team wird die Anlage solange stoppen, wie die Arbeiten in der Anlage andauern.

 

17.01.2013

An der WEA 1 der BWE Gutenstetten wird bis ca mittags das Leuchtfeuer ausgetauscht.

 

07.-10.01.2013

An den beiden Anlagen der BWE Gutenstetten wird die jährliche E-Wartung in dieser Woche durchgeführt. Die Anlagen werden angehalten, solange das Service-Team der Firma Enercon in den Anlagen arbeitet. Es wird somit tagsüber immer eine der beiden Windenergieanlagen aus dem Wind gepitcht sein.

 

08.-09.10.2012

An den beiden Anlagen der BWE Gutenstetten wird eine Gutachterprüfung vor Ablauf der Gewährleistung durchgeführt. Die Anlagen werden in der Zeit der Begutachtung abgeschaltet. Es werden auch die Rotorblätter durch einen unabhängigen Gutachter inspiziert.

 

02.-03.08.2012

An den beiden Anlagen der BWE Gutenstetten wird eine routinemäßige Sichtwartung durch ein Service-Team der Firma Enercon durchgeführt. Dazu wird an beiden Tagen jeweils eine Anlage abgeschaltet. Zusätzlich werden parallel zu den Wartungsarbeiten einige HW-Updates in den Anlagen installiert.

 

27.06.2012

An den beiden Windräder der BWE Gutenstetten wird heute, den 27.06.2012, ab 8:20 Uhr eine Inspektion der Rotorblattaußenseite durchgeführt. Ein Team der Firma Enercon ist dazu vor Ort an den Anlagen. Begonnen wird mit der WEA 2 des Windparks. Jede Anlage wird für ca. 4 Stunden still stehen.

 

02.06.2012

Die WEA 2 hat in der Nacht auf den Samstag eine Störung an einem Pitch-Motor gemeldet. Ein Service-Team der Firma Enercon ist heute Morgen umgehend vor Ort gewesen und hat die Anlage wieder in Betrieb genommen.

 

30.05.2012

An der WEA 2 der Bürgerwindenergie Gutenstetten wird heute über Mittag eine Sichtwartung durchgeführt. Die Anlage wird für ca. 2 Stunden außer Betrieb sein.

 

08.03.2012

Die M-Wartung an der WEA 2 wird heute durch das Service-Team der Firma Enercon abgeschlossen. Daher wird die Anlage für ca. 4 Stunden außer Betrieb sein.

 

07.03.2012

An der WEA 2 der BWE Gutenstetten werden am Mittwoch, 07.03.2012, Wartungsarbeiten durchgeführt. Wegen der routinemäßigen M-Wartung wird die Anlage im Laufe des Tages zeitweise außer Betrieb sein.

 

20.02.2012

Die beiden Anlagen der Bürgerwindenergie Gutenstetten haben am Sonntag, 19.02.2012, gegen Abend eine Störung gemeldet. Das Service-Team der Firma Enercon ist bereits vor Ort und wird diese Störung beheben. Die Anlagen können noch zeitweise außer Betrieb sein, sollen aber im Laufe des Tages wieder in Betrieb gehen.

 

08.02.2012

Die Inspektion der westlichen Anlage ist abgeschlossen. Nun wird die Inspektion der Rotorblätter von Innen an der anderen Anlage ebenfalls durchgeführt. Dafür wird die andere Anlage am Mittwoch Nachmittag und am Donnerstag, 08. und 09.02.2012, zeitweise still stehen.

 

07.02.2012

Am Dienstag und Mittwoch, 07. und 08.02.2012, wird an der westlichen der beiden Anlagen der Bürgerwindenergie Gutenstetten eine Inspektion der Rotorblätter von Innen durch das Service-Team der Firma Enercon durchgeführt. Dafür wird die Anlage am Dienstag Nachmittag und am Mittwoch zeitweise abgeschaltet werden.

 

26.01.2012

Am Donnerstag, 26.01.2012, werden an einer der beiden Anlagen die turnusmäßigen Wartungsarbeiten abgeschlossen. Dafür wird die Anlage zeitweise abgeschaltet werden.

 

24.01.2012

Am Dienstag, 24.01.2012, werden an einer der beiden Anlagen Wartungsarbeiten im Bereich der Gondel durchgeführt. Daher wird die Anlage zwischen 10:15 und 11:15 Uhr für ca. 1 Stunde still stehen.

 

18.01.2012

Am Mittwoch, 18.01.2012, wird eine turnusmäßige Wartung an den Windkraftanlagen der Bürgerwindenergie Gutenstetten seitens der Firma Enercon durchgeführt. Aus diesem Grund müssen die Anlagen zeitweise abgeschaltet werden.

 

11.01.2012

Am Mittwoch und Donnerstag, 11.01.2012 und 12.01.2012, wird an einer der beiden Anlagen der Bürgerwindenergie Gutenstetten durch die Firma Enercon eine "M-Wartung" durchgeführt. Aus diesem Grund muss die Anlage zeitweise abgeschaltet werden.

 

02.01.2012

Am Montag, 02.01.2012, wird an einer der beiden Anlagen der Bürgerwindenergie Gutenstetten durch die Firma Enercon eine "E-Wartung" durchgeführt. Aus diesem Grund muss die Anlage zeitweise abgechaltet werden.

 

30.11.2011

Am Mittwoch, 30.11.2011, wird durch den Anlagenhersteller, der Firma Enercon, eine Rotoravisierung an der WEA 1 durchgeführt. Aus diesem Grund muss die Anlage zeitweise abgeschaltet werden.

 

29.11.2011

Am Dienstag, 29.11.2011, wird durch den Anlagenhersteller, die Firma Enercon, eine E-Wartung an der WEA 1 durchgeführt. Aus diesem Grund muss die Anlage zeitweise abgeschaltet werden.

 

22.09.2011

Am Dienstag, 27.09.2011 werden voraussichtlich ab 11:00 Uhr Wartungsarbeiten an der Übergabestation des Windparks der Bürgerwindenergie Gutenstetten durchgeführt werden. Aus diesem Grund müssen die beiden Anlagen für ca. 4 Stunden abgeschaltet werden.

 

25.08.2011

Am Donnerstag, 25.08.2011, wird durch die Firma Enercon ein Softwarupdate bei den beiden Anlagen der Bürgerwindenergie Gutenstetten durchgeführt. Aus diesem Grund müssen die Anlagen am Vormittag zwischen 9:00 und 11:00 Uhr zeitweise abgeschaltet werden.

 

04.08.2011

Am Donnerstag, 04.08.2011, wird durch die Firma Enercon eine Sicht- und Fettwartung an einer der beiten Anlagen der Bürgerwindenergie Gutenstetten durchgeführt. Die Wartung wird voraussichtlich 5 Stunden dauern. Aus diesem Grund muss die Anlage in diesem Zeitraum teilweise abgeschaltet werden.

 

15.07.2011

Am Freitag, 15.07.2011, wird durch die Firma Enercon ein Service an dem innenliegenden Personenaufzug vorgenommen. Diese Arbeiten dauern ca. 1,5 Stunden. Aus diesem Grund muss die Anlage in dieser Zeit teilweise abgeschaltet werden.

 

11.05.2011

Am Mittwoch, 11.05.2011, wird an einer der beiden Anlagen der Bürgerwindenergie Gutenstetten ein Service sowie ein Software-Update seitens Enercon durchgeführt. Aus diesem Grund muss die Anlage zeitweise abgeschaltet werden.

 

21.03.2011

Von Montag, 21.03.2011, bis voraussichtlich Donnerstag, 24.03.2011, wird an einer der beiden Anlagen der Bürgerwindenergie Gutenstetten GmbH & Co. KG der Personenaufzug eingebaut. Aus diesem Grund muss die Anlage zeitweise abgeschaltet werden.