25.07.2017

An den beiden Anlagen wird heute die Wiederkehrende Prüfung durch den TÜV durchgeführt. Jede Anlage muss hierzu für ca. 2 Stunden gestoppt werden.

 

26.01.2017

Heute früh trat eine Störung im Netz des Energieversorgers auf; die Störung wird aktuell durch den Energieversorger behoben bzw. lokalisiert.

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

19.09.2016

An der WEA 4 wird heute durch Enercon die Fett-Wartung durchgeührt. Hierzu wird die Anlage tagsüber angehalten.

 

16.09.2016

An der WEA 3 wird heute durch Enercon die Fett-Wartung durchgeührt. Hierzu wird die Anlage tagsüber angehalten.

 

18.07.2016

An der WEA 3 wird heute die Hauptwartung abgeschlossen.

 

14.-15.07.2016

Die Jahreshauptwartung durch Enercon ist für die WEA 3 der BWE Wilhermsdorf für die Tage von Donnerstag und Freitag geplant. Am Donnerstag sollen die Überdrehzahltests und Kontrollen bei höheren Windgeschwindigkeiten stattfinden.

 

06.-08.07.2016

Die Jahreshauptwartung durch Enercon ist für die WEA 4 der BWE Wilhermsdorf für die Tage von Mittwoch bis Freitag geplant. Am Freitag sollen die Überdrehzahltests und Kontrollen bei höheren Windgeschwindigkeiten stattfinden.

 

30.11.2015

Die WEA 4 blieb heute Nacht mehrmals kurzzeitig wegen einer Störung stehen. Ein Service-Team kontrolliet die WEA. Die Anlage wird hieerzu ca. 2 Stunden angehalten.

 

28.10.2015

An der WEA 3 wird heute die Rotorblattaußenbesichtigung durchgeführt. Hierzu wird die Anlage ca. zwei Stunden gestoppt.

 

27.10.2015

Aufgrund von Netzausbaumaßnahmen / Netzerhaltungsmaßnahmen werden die beiden Anlagen im WP Wilhermsdorf Nord am Samstag 31.10.2015 von 12 bis ca. 16 Uhr angehalten.

 

22.10.2015

An der WEA 4 wird seit Dienstag die Leiter repariert. Diese Arbeiten werden bis heute Mittag abgeschlossen. Zusätzlich wird an beiden Anlagen morgen noch eine Rotorblatt-Außenkontrolle durchgeführt.

 

13.10.2015

An der WEA 3 wird heute eine Sichtwartung durchgeführt. Die Anlage wird aus diesem Grund heute Vormittag für ca. 3 Stunden angehalten.

 

17.09.2015

Die WEA 4 blieb heute Nacht wegen einer Störung der Blattverstellung stehen. Ein Service-Team wird die Anlage kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

02.09.2015

An der WEA 4 wird heute die Sichtwartung der Anlage durch geführt. Aus diesem Grund wird die WEA tagsüber angehalten.

 

01.09.2015

An der WEA 4 wird heute als Abschluss der E-Wartung der Choppertest durchgeführt. Die Anlage wird hierzu für zwei Stunden angehalten. Dieser Test muss bei guten Windverhältnissen durchgeführt werden.

 

16.06.2015

Die WEA 3 wird heute wegen einer Störmeldung der Pitch-Bremsen durch Enercon kontrolliert. Die Anlage wird hierfür angehalten.

 

15.06.2015

Die WEA 4 wird heute wegen einer Störung des Schmiersystems durch ein Enercon-Team kontrolliert. Die Anlage wird hierfür angehalten.

 

10.-11.06.2015

An der WEA 3 wird heut und morgen auch die M-Wartung durchgeführt. Die Anlage wird hierzu tagsüber gestoppt.

 

03.06.2015

An der WEA 4 im WP Wilhermsdorf Nord wird heute die M-Wartung fortgesetzt. Die Anlage wird tagsüber angehalten.

 

01.06.2015

An der WEA 4 im WP Wilhermsdorf Nord wird heute die M-Wartung durchgeführt. Die Anlage wird tagsüber angehalten.

 

27.04.2015

An beiden Anlagen in Wilhermsdorf Nord wird ab heute 27.04. die E-Wartung durchgeführt. Die Anlagen werden hierfür tagsüber angehalten. Die Arbeiten dauern bis Donnerstag 30.04.15.

 

10.04.2015

An beiden Anlagen in Wilhermsdorf Nord wird am Montag 13.04. eine Netzschutzprüfung durchgeführt. Die Anlagen werden für jeweils ca. 4 Stunden angehalten.

 

08.04.2015

An der WEA 4 werden heute kleinere Mängel durch Enercon beseitigt. Die Anlage wird tagsüber angehalten.

 

04.04.2015

Die Fernüberwachung der beiden WEAs im WP Wilhermsdorf Nord funtkioniert nicht. Ein Service-Team wird die Anlagen heute Nachmittga anfahren und die Störung beheben.

 

01.04.2015

Die WEA 4 blieb wegen einer Störung mehrerer Umformer stehen. ein Service-Team wird die WEA morgen kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

09.01.2015

An der WEA 3 in Wilhermsdorf Nord ist gestern Abend ein Problem mit einem Leistungsschrank aufgetreten. Die Anlage wurde ab da Leistungsreduziert betrieben. Heute Früh ist ein Service-Team vor ORt um die Anlage zu überprüfen.

 

04.01.2015

An der WEA 3 in Wilhermsdorf Nord liegt zur Zeit eine Störung an einem Umformer an. Enercon prüft, ob die Anlage Leistunsreduziert betrieben werden kann, um einen totalen Stillstand zu vermeiden. Ein Service-Team wird die Anlage heute noch oder morgen anfahren, um die Störung zu beheben.

 

04.12.2014

An der WEA 4 in Wilhermsdorf Nord wird die Fettwartung durchgeführt. Die Anlage muss hierfür bis Nachmittag angehalten werden.

 

03.12.2014

An der WEA 3 in Wilhermsdorf Nord wird die Fettwartung durchgeführt. Die Anlage muss hierfür bis Nachmittag angehalten werden.

 

10.10.2014

Zu den beiden Anlagen im Windpark Wilhermsdorf Nord besteht zur Zeit keine Verbindung. Der Enercon-Servie wird die Anlagen heute im Laufe des Vormittags anfahren und das Problem beheben.

 

24.07.2014

An der WEA 3 des Windpark Wilhermsdorf Nord wird heute eine Rotorblatt-Außenkontrolle durchgeführt; die WEA wird hierfür für ca. 4h angehalten. Bei entsprechenden Wetter-/Sonnenverhältnissen, wird diese Kontrolle im Anschluss auch an der WEA 4 durchgeführt.

 

17.07.2014

An der WEA 3 des Windpark Wilhermsdorf Nord trat heute eine Störung eines Netzumformers auf. Ein Service-Team wird die Störung heute vormittag beheben. 

 

16.-17.06.2014

An der WEA 3 des Windpark Wilhermsdorf Nord finden Restarbeiten zur E-Wartung statt.

 

02.-06.06.2014

In der KW 23 werden an den beiden nördlichen Anlagen die routinemäßige E-Wartung durchgeführt. Jede Anlage wird dazu tagsüber für ca. 2,5 Tage angehalten.

 

24.03.2014

An der WEA 3 in Wilhermsdorf Nord ist heute ein Service-Team vor Ort, da die Anlage das Auslösen eines Schutzschalters gemeldet hat. Die Anlage kann hierfür kurzzeitig angehalten werden.

 

15.01.2014

An der WEA 4 in Wilhermsdorf Nord wird heute die Fettwartung durchgeführt. Die Anlage muss hierfür bis voraussichtlich ca. 14:30 Uhr angehalten werden.

 

08.01.2014

An der WEA 3 in Wilhermsdorf wird heute die Fettwartung durchgeführt. Die Anlage muss hierfür angehalten werden.

 

04.11.2013

Die WEA 3 in Wilhermsdorf wird für ca. 30 Minuten angehalten, weil die Satellitenanlage für die neue Fernüberwachung eingerichtet wird.

 

30.10.2013

Aufgrund von schlechten Wettervehältnissen wurde die angekündigte Rotorblattkontrolle durch die technische Betriebsführung verschoben. Enercon wird heute an der WEA 3 in Wilhermsdorf diese durchführen. Dazu muss die Anlage abgestellt werden.

 

09. - 10.10.2013

An den vier Anlagen der BWE Wilhermsdorf Nord und Süd wird im Zeitraum vom 09.10. - 10.10.2013 eine Sichtwartung der Rotorblätter durchgeführt. Die Anlagen müssen hierfür angehalten werden.

 

04.09.2013

An den beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf werden am Mittwoch, den 04.09. die jährlich fälligen Sichtwartungen durch den Hersteller durchgeführt. Die Anlagen werden nacheinander für ca. 2-3 Stunden angehalten.

 

05.-10.06.2013

An den Tagen von Mittwoch bis Montag wird die Firma Enercon an beiden nördlichen Anlagen in Wilhermsdorf die jährliche M-Wartung und die Rotorblattaußenkontrolle durchführen. Zeitweise werden eine oder beide Anlagen angehalten.

 

21.05.2013

An der WEA 3 im Windpark Wilhermsdorf werden heute Upgrad-Maßnahmen am Generator durch Enercon durchgeführt. Die Anlage wird daher tagsüber für einige Stunden angehalten.

 

20.03.2013

An der WEA 3 der BWE Wilhermsdorf wird am Mittwoch, den 20.03.2013, die E-Wartung abgeschlossen.

 

18.-19.03.2013

An den beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf werden am Montag und Dienstag der KW12 elektrische Wartungsarbeiten durchgeführt. Die Anlagen werden dazu zeitweise abgeschaltet.

 

24.01.2013

Am Donnerstag, den 24.01.2013, findet eine Abnahme der 4 Anlagen durch den TÜV-Süd statt. Hierbei wird die ganze Anlage von einem unabhängigen Gutachter geprüft und auf Schäden oder Mängel der Arbeitssicherheit untersucht.

 

20.12.2012

An der WEA 3 der BWE Wilhermsdorf wird heute eine routinemäßige Wartung durch ein Enercon-Team durchgeführt. Die Anlage wird bis ca. 14 Uhr abgeschaltet bleiben.

 

08.-09.11.2012

An den beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf wird eine Nachrüstung zum Brandschutz durchgeführt. Dazu wird tagsüber je eine Anlage stillstehen, solange das Service-Team der Firma Enercon in der Anlage arbeitet.

 

17.10.2012

Die Anlage 823190 wird heute für ca. 1 Stunde am Nachmittag abgeschaltet. Grund hierfür sind Wartungsarbeiten am Windmesssystem.

 

06.09.2012

Wegen Arbeiten durch das Enercon-Service-Team wird eine der beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf heute zeitweise abgeschaltet.

 

03.09.2012

Am Mittwoch, 05.09.2012, wird seitens dem Hersteller Enercon an den beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf eine Sichtwartung durchgeführt. Die Anlagen müssen während der Wartung zeitweise abgeschaltet werden. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, werden die Anlagen wieder in Betrieb gesetzt.

 

30.08.2012

Die beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf werden heute von ca. 15:00 bis 21:00 Uhr zweitweise wegen Wartungs- und Servicearbeiten durch den Hersteller Enercon abgeschaltet werden. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, werden die Anlagen wieder in Betrieb gesetzt.

 

29.08.2012

Eine der beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf wird heute Abend von ca. 18:30 bis 21:00 Uhr wegen Wartungs- und Servicearbeiten durch den Hersteller Enercon abgeschaltet. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, wird die Anlagen wieder in Betrieb gesetzt.

 

03.07.2012

Die WEA 4 der BWE Wilhermsdorf wird heute im Laufe des Tages still gesetzt, weil Reparaturarbeiten an der Aufzugsanlage durchgeführt werden. Das Reparatur-Team der Firma Enercon nutzt die windschwache Zeit, um diese Reparaturen auszuführen. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, wird die Anlage wieder in Betrieb gehen.

 

28.-29.06.2012

An der WEA 4 der BWE Wilhermsdorf wird die M-Wartung an den beiden Tagen durchgeführt. Das Enercon-Team wird tagsüber an der Anlage sein und diese für die Wartungsarbeiten abschalten.

 

21.06.2012

Die Analge 3 der BWE Wilhermsdorf wird heute zwischen 9:30 Uhr und ca. 14:00 Uhr aufgrund einer M-Wartung außer Betrieb sein. Ein Service-Team der Firma Enercon ist vor Ort an der Anlage.

 

29.05.2012

An der WEA 3 der Bürgerwindenergie wird heute Nachmittag eine Sichtwartung durch die Firma Enercon durchgeführt. Die Anlage wird dazu für ca. 2 Stunden außer Betrieb sein.

 

11.05.2012

Am Freitag, den 11.05.2012, werden an allen Anlagen der BWE Wilhermsdorf eine Kontrolle durch einen Gutachter und die technische Betriebsführung durchgeführt. Die Anlagen werden zur Begehung im Laufe des Tages kurzzeitig vom Netz geschaltet.

 

18.-19.04.2012

Am Mittwoch und Donnerstag werden in dieser Woche Wartungs-Arbeiten an der WEA 3 der BWE Wilhermdorf durchgeführt. Die im Februar begonnene E-Wartung wird nun abgeschlossen. Wegen den Reparaturarbeiten an der WEA 4 konnten diese Arbeiten damals nicht, wie geplant abgeschlossen werden.

 

29.02.2012

Der Leistungsschrank an der WEA 4 der BWE Wilhermsdorf wurde heute Vormittag bereits ausgetauscht und die Anlage ist wieder in Betrieb.

Die E-Wartung der WEA3 wird voraussichtlich heute, 29.02.2012, und morgen, 01.03.2012, durchgeführt. Die Anlage wird daher an beiden Tagen für einige Stunden außer Betrieb sein.

 

28.02.2012

An der WEA4 wurde ein Defekt in einem der Leistungsschränke festgestellt. Dieser wird morgen, 29.02.2012, sofort ausgetauscht. Die Anlage kann bis zum Austausch weiter in Betrieb bleiben.

Da schwache Windverhälntisse vorausgesagt wurden, wird anschließend die E-Wartung der WEA3 der BWE Wilhermsdorf durchgeführt. Dies bedeutet, dass die beiden nördlichen Anlagen morgen, 29.02.2012, entsprechend teilweise abgeschaltet werden müssen.

 

28.02.2012

Die gestern durch den Hersteller begonnen E-Wartung an der WEA 4 der BWE Wilhermsdorf wird heute Vormittag vortgesetzt. Darüber hinaus wird eine Trafokontrolle durchgeführt. Dies bedeutet, dass die Anlage am Vormittag teilweise abgeschaltet wird. 

 

27.02.2012

An der WEA 4 der BWE Wilhermsdorf wird heute die angekündigte E-Wartung durchgeführt. Ein Service-Team der Firma Enercon ist unterwegs zur Anlage. Die Anlage wird für die Wartungsarbeiten voraussichtlich den restlichen Tag still stehen.

 

23.02.2012

An den beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf wird ein Funktionstest (Abschaltung bei Überdrehzahl) als Vorbereitung zu der E-Wartung durchgeführt. Ein Service-Team der Firma Enercon ist vor Ort und wird beide Anlagen für ca. eine halbe Stunde abschalten.

 

21.-23.02.2012

Die Firma N-ERGIE wird im Zeitraum vom 21.02.2012 13:30 Uhr bis voraussichtlich 23.02.2012 15:00 Uhr eine Netzabschaltung im Bereich des Einspeisepunktes der beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf vornehmen. Betriebsnotwendige Arbeiten begründen diese Abschaltung. N-ERGIE wird 1-2 Freileitungsmasten an der bestehenden 20-KV-Leitung austauschen.

Dazu ist eine Leistungsreduzierung der einspeisenden Anlagen in diesem Bereich notwendig. Die Leistungsreduzierung wird durch die Firma Enercon erfolgen.

Die von Enercon angekündigten Wartungsarbeiten an einer der beiden Anlagen sind in diesen Bereich gelegt, um die Zeit der Leistungsreduzierung sinnvoll zu überbrücken.

 

22.02.2012

Die Wartungsarbeiten vom 15.02.2012 werden an der zweiten Anlage der BWE Wilhermsdorf voraussichtlich am 22.02.2012 durchgeführt. Die Anlage wird dadurch zeitweise nicht in Betrieb sein.

 

15.02.2012

Das Service-Team der Firma Enercon wird am Dienstag, 15.02.2012, ein sogenannte Fettwartung und Sichtkontrollen in einer der nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf durchführen. Dazu wird die Anlagen im Laufe des Tages zeitweise nicht in Betrieb sein. 

 

31.01.2012

Am Dienstag, 31.01.2012, zeigte eine der beiden nördlichen Anlagen der BWE Wilhermsdorf am Morgen eine Störungsmeldung an. Das Service-Team von Enercon ist bereits vor Ort.

 

Die E-Störung an der Anlage ist behoben. Vorsorgehalber wird auch an der zweiten Anlage die Elektrik geprüft. Somit kann diese heute ebenfalls für kurze Zeit außer Betrieb sein.

 

20.12.2011

Am Dienstag, 20.12.2011, wird an der Anlage WEA 4 der Bürgerwindenergie Wilhermsdorf einer von 7 Leistungsschränken ausgetauscht. Dieser Leistungsschrank hat vor ca. 2 Wochen einen Defekt gemeldet, weshalb die Anlage aber trotzdem störungsfrei weiter betrieben werden konnte. Da der Austausch meherere Stunden Arbeitszeit in Anspruch nimmt, wurden die Arbeiten auf einen windschwachen Tag gelegt. Heute werden die Arbeiten durchgeführt und die Anlage muss aus diesem Grund mehrere Stunden abgeschaltet werden.  

 

22.09.2011

Am Donnerstrag, 22.09.2011, und am Freitag, 23.09.2011, wird die sogenannte 300-Stunden-Wartung seitens Enercon an einer der Anlagen der Bürgerwindenergie Wilhermsdorf durchgeführt. Es betrifft in diesem Fall eine der nödlich gelegenen Anlagen. Aus diesem Grund muss diese jeweils für mehrere Stunden abgeschaltet werden.  

 

11.07.2011

Am Montag, 11.07.2011, wird eine Leiterreparatur an einer der beiden nördlichen Anlagen der Bürgerwindenergie Wilhermsdorf durch die Firma Enercon vorgenommen. Aus diesem Grund kann es sein, dass die Anlage zeitweise abgeschaltet werden muss.

 

07.07.2011

Am Donnerstag, 07.07.2011, werden seitens Enercon an den beiden nördlichen Anlagen der Bürgerwindenergie Wilhermsdorf Turmausbesserungen im Außenbereich vorgenommen. Aus diesem Grund kann es sein, dass die Anlagen zeitweise abgeschaltet werden müssen.

 

14.06.2011

Ab Dienstag, 14.06.2011, werden Maler- und Abschlussarbeiten an den Windanlagen der Bürgerwindenergie Wilhermsdorf (Windpark Nord) vorgenommen. Die Arbeiten werden, je nach Wetterlage, voraussichtlich bis Mittwoch, 15.06.2011, dauern. Aus diesem Grund müssen die Anlagen zeitweise abgeschaltet werden.   

 

09.06.2011

Am Donnerstag, 16.06.2011, wird eine Nachkontrolle der Relais in der Übergabesattion des Windparks der Bürgerwindenergie Wilhermsdorf (Windpark Nord) vorgenommen. Aus diesem Grund müssen die Anlagen ca. ab 15 Uhr für 4 Stunden abgeschaltet werden.

 

07.06.2011

Am Dienstag, 07.06.2011, wird an einer der beiden Anlagen der Bürgerwindenergie Wilhermsdorf (Windpark Nord) ein Service seitens Enercon durchgeführt. Aus diesem Grund muss die Anlage zweitweise abgeschaltet werden.

 

23.03.2011

Am Montag, 21.03.2011, wurde der Rotor bei einer der Anlagen an der Baustelle "Nord" der Bürgerwindenergie Wilhermsdorf hochgezogen. Am Dienstag, 22.03.2011, wurde bereits der Kran zur daneben liegenden Anlage gefahren. Die schwachen Windverhältnisse, die wir sonst natürlich nicht gut heißen wollen und das angenehme Wetter unterstützen die Bauarbeiten an den Anlagen.

 

14.03.2011

An der Baustelle Nord der Bürwerwindenergie Wilhermsdorf GmbH & Co. KG wurden die Kabel bis zur Bahntrasse eingepflügt. Außerdem ist die Genehmigung zur Querung der Bahntrasse von der Deutschen Bahn AG eingegangen.

 

09.03.2011

Im Moment kann an den Anlagen an der Baustelle der Bürgerwindenergie Wilhermsdorf GmbH & Co. KG (Nord) wegen starken Windverhältnissen nicht weitergebaut werden. Die Windverhältnisse sollen laut Windprognose erst ab Montag, 14.03.2011, ruhiger werden. Ab dann wird Enercon die Arbeiten wieder aufnehmen.