28.02.2017 - 1

An der WEA 3 trat heute eine Störung des Kühlsystems auf. hier findet morgen ein Service-Einsatz zur Entstörung der WEA statt.

 

28.02.2017

An der WEA 5 lagen einige Warnmeldungen an. Um bei den guten Windverhältnissen keinen Stillstand zu riskieren werden die Meldungen heute geprüft. Die Anlage wird hierzu angehalten.

 

27.02.2017

Heute wird die jährliche Prüfung der Befahranlagen durch den TÜV an den WEAs 3-5 durch geführt. Hierfür werden die Anlagen tagsüber kruzzeitig angehalten.

 

17.02.2017

Heute wird die jährliche Prüfung der Befahranlagen durch den TÜV durch geführt. Hierfür werden die Anlagen tagsüber kruzzeitig angehalten.

 

02.02.2017

An der WEA 3 und 5 findet heute ein Service-Einsatz statt. Die Anlagen werden zeitweise angehakten.

 

24.01.2017

An der WEA 4 wird der gestrige Service-Eisnatz heute fortgeführt. Die Anlage wir dhierzu heute tagsüber angehalten.

 

23.01.2017 - 1

An der WEA 1 und 2 wird heute und morgen die Safety-Inspection (Pürfung Befahranlage, Leiter etc.) durch Vestas durchgeführt. Die Anlagen werden hierzu tagsüber angehalten.

 

23.01.2017

An der WEA 4 findet heute durch Vestas ein Service-Einsatz statt. Die Anlage wird hierzu angehalten.

 

17.01.2017

An der WEA 3 wird heute ein Bauteil der Leistungselektronik getauscht. Die Anlage wird hierzu angehalten.

 

13.01.2017

An der WEA 3 ist heute Nacht eine Störung aufgetreten. Ein Service-Team wird die WEA kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

10.01.2017

An der WEA 3 ist heute ein Service-Team vor Ort. Die Anlage wird tagsüber angehalten.

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

27.12.2016

In der Woche vom 27.-30.12. wir an den Anlagen im Windpark Retzstadt die Safety Inspection durch Vestas durchgeführt. Die Anlagen werden hierzu tagsüber angehalten.

 

28.11.2016

Heute und morgen findet eine Begehung der WEAs durch den TÜV und der technischen Betriebsführung statt. Die Anlagen werden hierzu angehalten.

 

22.11.2016

Heute werden im Windpark Retzstadt die beiden Batcoder (WEA 3 und 4) ausgebaut. Die WEAs werden hierfür ca. 1 Stunde angehalten.

 

21.11.2016

An der WEA 3 trat gestern Abend eine Störung auf. Die Anlage wird heute durch ein Service-Team kontrolliert und wieder in Betrieb genommen.

 

07.11.2016

An der WEA trat heute Nacht eine Störung auf. Die WEA Nachts aus der Ferne wieder gestartet werden. Ein Team ist derzeit an der WEA vor Ort um die Störungsursache zu finden.

 

24.10.2016

An der WEA 1 im Windpark Retzstadt werden heute und morgen Teile der Leistungselektronik getauscht. Die Anlage wird aus diesem Grund heute und morgen tagsüber angehalten.

 

19.09.2016

An drei Anlagen im Windpark Retzstadt gibt es Probleme mit der Turmbefeuerung. Diese werden heute und morgen abgearbeitet. Die einzelnen WEAs werden hierzu angehalten.

 

10.08.2016

An der WEA 5 wird heute ein Dichtungsring an der Kühlmittelpumpe erneuert. Die Anlage wird hierzu angehalten.

 

04.08.2016

An der WEA 3 findet heute ein Service-Einsatz wegen einer Störmeldung statt. Die WEA wird hierzu angehalten.

 

01.08.2016

An der WEA 3 findet heute ein Service-Einsatz statt. Hier gab es bei der Trafo-Wartung letzte Woche Auffälligkeiten. Diese werden nun geprüft. Die WEA wird hierzu angehalten.

 

27.07.2016

In der KW 30 wird an allen Anlagen im Windpark Retzstadt die Traforauminspektion durchgeführt. Die Anlagen werden hierzu angehalten.

 

13.07.2016

An der WEA 5 wird heute ein Service-Einsatz druch geführt. Die Anlage wird für ca. 2h angehalten.

 

11.07.2016

An der WEA 1,2 und 5 werden heute Drehmomentprüfungen an einzelnen Turmverschraubungen durch geführt. De WEAs werden hierfür jeweils für ca. 2 h angehalten.

 

05.07.2016

Ab heute, 05.07.16, wird an jedem Tag eine Anlage wegen Restmängelbeseitigung aus IBN angehalten.

 

27.06.2016

An der WEA 3 findet ab heute bis voraussichtlich Donnerstag die Jahreswartung durch Vestas statt. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

20.06.2016

An der WEA 2 findet ab heute bis voraussichtlich Donnerstag die Jahreswartung durch Vestas statt. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

13.06.2016

An der WEA 5 findet ab heute bis voraussichtlich Donnerstag die Jahreswartung durch Vestas statt. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

07.06.2016

An der WEA 1 findet ab heute bis Freitag die Jahreswartung durch Vestas statt. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten. 

 

12.05.2016

An der WEA 3 findet heute ein Service-Einsatz wegen einer Störung des Hydrauliksystems statt.

 

21.04.2016

Seit Dienstag Nachmittag funktioniert die Kommunikation zum Windpark wieder. Es gibt derzeit noch eine Störung im Datenabruf unseres Betriebsführungs-Tool.

 

18.04.2016

Derzeit besteht keine Kommunikation zum Windpark. Vestas versucht das Problem zeitnah zu lösen.

 

08.04.2016

An der WEA 3-5 wird heute das Rauchmeldersystem nachgerüstet. Die Anlagen werden hierfür angehalten.

 

06.04.2016-1

Seit gestern werden in allen fünf Anlagen die Rauchmeldersystem nachgerüstet. Hierfür werden die Anlagen zeitweise angehalten.

 

05.04.2016-1

Zur Zeit besteht keine Kommunikation zum Park bzw. erhalten wir keine Daten. Der Vestas-Service kümmert sich mit Hochdruck um das Problem.

 

05.04.2016

An der WEA 1 werden heute die Reparaturarbeiten am Blattschmierautomat fortgesetzt. Hierfür wird die Anlage angehalten.

 

04.04.2016

An der WEA 1 wird heute ein Blattschmierautomat kontrolliert. Hierfür wird die Anlage angehalten.

 

24.02.2016

An der WEA 3 und 4 wird am 24.02. jeweils ein Batcoder zur Aufzeichnung der Fledermausaktivität installiert. Dafür werden die Anlagen für ca. 1 Stunde angehalten.

 

19.02.2016

An der WEA 3 ist derzeit ein dänisches Service-Team vor Ort. Aus diesem Grund steht die Anlage aktuell.

 

11.02.2016

An der WEA 4 wird heute die Generatorausrichtung geprüft. Hierfür wird die Anlage für ca. 6 Stunden angehalten.

 

10.02.2016

An der WEA 3 wird drezeit ein CIM-Update durchgeführt. Die Anlage wird für ca. 2 Stunden angehalten.

 

01.02.2016

Auf Grund eines defketen Anlagenrechners besteht derzeit keine Fernanbindung zum Windpark. Die Behebnung der Störung dauert voraussichtlich bis Anfang nächster Woche.

 

30.01.2016

Zur Zeit besteht keine Kommunikation zum Windpark. Vestas kann über einen anderen Weg auf die Anlagen noch drauf schauen. Vestas wird das Problem zeitnah beheben.

 

15.01.2016

Wegen einer Störung konnte die WEA 2 nach dem gestrigen Service-Einsatz nicht mehr starten. Das Team wir die Anlage heute morgen nochmals anfahren und die Störung beheben.

Die WEA 1 blieb gestern Abend wegen einer Störung eines Leistungsschalters stehen. Ein Service-Team wird die Anlage heute morgen anfahren und wieder in Betribe nehmen.

 

14.01.2016

An der WEA 4 findet heute ein Service-Einsatz auf Grund einer Warnmedlung des Pitchsystems statt. An der WEA 2 wird ebenfalls ein Service-Einsatz durchgeführt. Die Anlagen werden hierzu angehalten.

 

11.01.2016

An der WEA 1 wird heute und morgen die Jahreswartung fertig gestellt. Hierfür wird die Anlage tagsüber angehalten.

 

05.01.2016

An der WEA 5 wird heute die Traforaumwartung durchgeführt. Aus diesem Grund wird die Anlage angehalten.

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

30.12.2015

An zwei Anlagen im WP Retzstadt wird heute die Safety Inspection durch Vestas durch geführt. Hierfür werden die Anlagen angehalten.

 

17.12.2015

An der WEA 5 wird heute die Traforaumwartung durch geführt. Hierfür wird die Anlage tagsüber angehalten.

 

15.12.2015

An der WEA 1 wird heute die Steigleiter durch den TÜV abgenommen. Die Anlage wird hierzu ca. 2 Stunden angehalten.

 

14.12.2015

An der WEA 2 - 5 werden heute die äußeren Turmflansche geprüft. Aus diesem Grund werden die Anlagen tagsüber angehalten.

 

12.12.2015

An zwei Anlagen im Windpark Retzstadt werden heute die innen liegenden Turmbolzen auf Drehmoment geprüft. Hierfür werden die Anlagen angehalten.

 

09.12.2015

An der WEA 1 und 2 wird heute und morgen die Jahreswartung abgeschlossen. Die Anlagenw erden hierzu angehalten.

 

08.12.2015 - 1

An der WEA 5 trat einige Zeit nach Beendigung der Wartung eine Störung des Kühlkreisluafes auf. Das Wartungsteam wird die Störung morgen bearbeiten.

 

08.12.2015

An der WEA 5 wird seit heute die Jahreswartung durchgeführt. Diese dauert voraussichtlich bis Donnerstag. Die Anlage wird aus diesem Grund tagsüber angehalten.

 

07.12.2015

Wegen Baumaßnahmen im Bereich der Kabeltrasse werden die Anlagen heute tagsüber kruzfristig für ca. 2 Stunden angehalten.

 

02.12.2015

An der WEA 1 und 2 wird ab heute die Jahreswartung durchgeführt. Daher werden die Anlagen an diesen Tagen tagsüber angehalten.

 

31.10.2015

Wegen einer Fehlfunktion konnten die 5 WEAs im WP Retzstadt nicht automatisch starten. Vetsas prüft derzeit ob die WEAs aus der Ferne gestartet werden können. Sollte dies nicht funktionieren, wird ein Team die Anlagen anfahren.

 

29.10.2015

Seit heute Nacht steht die WEA 4 wegen einer Störung der Windnachführung. Ein Service-Team wird die Anlage heute anfahren, kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

19.10.2015

Arbeiten wurden verschoben, da kein Material vorhanden ist

An allen Anlagen im WP Retzstadt wird diese Woche ein Update der Steuerung der Brandmelder vorgenommen. Die Anlagen werden hierzu für jeweils ca. 3 Stunden angehalten.

 

17.09.2015

An der WEA 3 trat heute Nacht eine Störung eines Leistunsschalters auf. Ein Team wird die Anlage anfahren, kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

11.09.2015

An der WEA 2 wird heute die Turmbefeuerung geprüft. Aus diesem Grund wird die Anlage heute kurzfristig angehalten.

 

27.08.2015

An der WEA 2 und 3 werden heute kleinere Mängel abgearbeitet. Die Anlagen werden aus diesem Grund angehalten.

 

17.-20.08.2015

An der WEA 2 wird die nächsten Tage die Drehdurchführung am Getreibe ausgetauscht, da diese seit dem Aufbau schon beschädigt ist. Die Anlage wird hierzu tagsüber und auch in der Nacht gestoppt.

 

16.08.2015

Die WEA 4 hatte heute früh eine Störung an einem Leistungsmodul. Ein Serviceteam ist bereits unterwegs um die Anlage zu überprüfen und wieder in Betrieb zu nehmen.

 

30.07.2015

An der WEA 5 wird heute die Schutzprüfung durchgeführt. Die Anlage wird aus diesem Grund angehalten.

 

25.07.2015

An der WEA 4 müssen noch weitere Teile des Hydrauliksystems sowie ein Yaw-Motor getauscht werden. Hierzu müssen erst Ersatzteile bestellt werden.

 

24.07.2015

An der WEA 4 werden heute Teile des Hydrauliksystems getauscht. Die Anlage wird hierzu angehalten.

 

23.07.2015

Die WEA 2 blieb heute Nacht wegen einer Störung stehen. Ein Service-Team wird die Anlage heute kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

22.07.2015

An der WEA 3 wird heute eine Wartung des Trafos und der 20 kV-Schaltanlage durchgeführt. Die Anlage wird für ca. 4 Stunden angehalten.

An der WEA 2 werden heute nochmal kurzfristig Restarbeiten erledigt.

 

21.07.2015 - 1

An der WEA 2 wird heute eine Wartung des Trafos und der 20 kV-Schaltanlage durchgeführt. Die Anlage wird für ca. 4 Stunden angehalten.

 

21.07.2015

An den Anlagen im WP Retzstadt wird seit letzter Woche die Schutzprüfung der WEA durchgeführt. Hierfür wird je eine Anlage pro Tag überprüft. Die Prüfung ist voraussichtlich am Mittwoch abgeschlossen.

 

15.07.2015

An der WEA 4 wird heute die Traforaumwartung durchgeführt. Die Anlage wird hierfür für ca. 4 Stunden gestoppt.

 

24.06.2015

An der WEA 4 wird heute und morgen die 3 Monatswartung durchgeführt. Die Anlage wird dazu tagsüber angehalten.

 

19.06.2015

An der WEA 5 wird heute die Traforaumwartung durchgeführt. Die Anlage wird hierfür tagsüber angehalten.

 

17.06.2015

An der WEA 5 wird heute und morgen die 3-Monatswartung durchgeführt. Die Anlage wird hierfür tagsüber angehalten.

 

16.06.2015

An der WEA 1 wird heute eine Traforaumwartung durchgeführt; an der WEA 5 wird ein defektes Kegelgetriebe des Azimut getauscht.

 

15.06.2015

Wegen einer Störung der Fernanbindung des WP Retzstadt, können die Anlagen zur Zeit nicht aus der Ferne kontrolliert werden. Ein Vestas-Service Team wird die Störung heute kontrollieren.

 

07.-09.06.2015

Die WEA 3 ist heute Nacht wegen einer Störung an der Getriebeölpumpe stehen geblieben. Ein Serviceteam war heut vor Ort und stellte fest, dass diese defekt ist. Die notwendigen Ersatzteile hierfür wurden sofort bestellt, leider sind diese jedoch laut Vestas erst am Dienstag verfügbar. Da die nächsten Tage sehr gute Windverhältnisse prognostiziert werden versucht die techn. Betriebsführung alles mögliche damit die Ersatzteile späterstens morgen Nachmittag vor Ort sein werden.

 

05.-07.06.2015

Die nächsten Tage werden die Turmflansche im WP Retzstadt versiegelt. Die Anlagen müssen hierzu tagsüber angehalten werden.

 

04.06.2015

Die WEA 4 ist am gestern Abend wegen einer Störung am Getriebeölstand stehen geblieben. Ein Serviceteam wird die Anlage heute anfahren und wieder in Betrieb nehmen.

 

03.06.2015

An den Anlage WEA 1 + 2 und 4 + 5 wird heute noch die Funktionsfähigkeit des SW-Updates geprüft (da hier an anderen Anlagen Probleme auftraten). Die Anlagen werden jeweils für ca. 1 h angehalten.

 

02.06.2015

An den Anlage WEA 3-wird heute und morgen die 3 Monats-Wartung durchgeführt. Die Anlage wird aus diesem Grund tagsüber angehalten.

 

29.05.2015

An den Anlagen WEA 3-5 wird heute ein Software-Update durch geführt. Die Anlagen werden hierfür zeitweise angehalten.

 

20.05.2015

Seit gestern wird an den Anlagen in Retzstadt die 3-Monatswartung durchgeführt. Die Arbeiten dauern je WEA ca. 2 Tage. Die Anlagen werden in dieser Zeit tagsüber angehalten.

 

11.05.2015

An der WEA 4 ist heute ein Service-Team vor Ort. Es muss ein Sensor im Traforaum und eine Halterung des Trafos erneuert werden. Die Anlage wird hierfür angehalten.

 

09.05.2015

Die Anlage WEA 3 blieb gestern wegen einer Störungen stehen. Ein Vestas-Team wird die WEA heute kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

18.04.2015

Seit gestern werden durch ein dänisches Team Restmängel an den Anlagen in Retzstadt abgearbeitet. Die Anlagen werden hierfür angehalten.

 

17.04.2015

An der WEA 5 wird heute durch ein dänisches Service-Team kleinere Restmängel abgearbeitet sowie mit der 3-Monats-Wartung begonnen.

 

11.04.2015

Die WEA 1 blieb heute Nacht wegen einer Störung stehen. Ein Service-Team wird die WEA heute kontrollieren.

 

10.04.2015

Ab morgen werden im Rahmen der 3-Monatswartung die Turmbolzen der einzelnen Anlagen überprüft. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mottwoch / Donnerstag. Die Anlagen werden tagsüber angehalten.

 

09.04.2015

Wegen einer Störung des LineSide-Brakers blieb die WEA 5 heute Abend stehen. Ein Neustart aus der Ferne war nicht möglich. Ein Service-Team wird die Anlage morgen kontrollieren.

 

06.04.2015-1

Wegen eines anderen, länger als geplanten, Service-Einsatzes und der Feiertags-Besetzung bie Vestas konnte heute kein Team zur WEA 5 kommen. Es wird morgen früh ein Service-Team vor Ort sein.

 

06.04.2015

Bei der Beschaffung von Ersatzteilen für die WEA 5 kam es zu Verzögerungen. EIn Service-Team wird die WEA heute anfahren und wieder in Betrieb nehmen. 

 

04.04.2015

An der WEA 2 und 5 traten heute Nacht Störungen auf. Vestas wird die Anlagen vor Ort kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

01.04.2015

Heute werden im Umspannwerk Karlstadt Arbeiten am Schaltfeld des Windparks Retzstadt durchgeführt. Hierfür wird der Park von 8:00 bis ca. 11:00 abgeschalten.

 

24.03.2015

Heute wird die Abarbeitung der Restmängel durch die technisches Betriebsführung begutachtet. Hierfür werden die Anlagen kurzzeitig angehalten.

 

19.03.2015

Die Ersatzteile für die WEA 2 treffen wegen Lieferschwierigkeiten voraussichtlich erst heute ein. Ein Team wird die Anlage dann heute wieder in Betrieb nehmen.

An der WEA 5 wird heute der Turm von außen gereinigt. Die Anlage wird hierfür angehalten.

 

18.03.2015

An der WEA 3 und 4 wird heute ein Mikrofon (Batcoder) zur Aufzeichnung von Feldermausrufen installiert. Die Anlagen werden hierfür kurzfristig angehalten.

 

17.03.2015

An der WEA 2 ist ein Leistungsmodul defekt, hier müssen Ersatzteile beschafft werden; die Anlage muss bis morgen stehen bleiben. Ein Service-Team wird die Ersatzteile morgen einbauen und die WEA wieder in Betrieb nehmen.

 

17.03.2015

An der WEA 2 ist heute Nacht eine Störung aufgetreten. Ein Service-Team wird die Anlage heute kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

10.03.2015

Ab heute werden die Restmängel aus der Gutachter-Abnahme an den Anlagen in Retzstadt abgearbeitet. Die Anlagen werden hierfür tagsüber angehalten. Begonnen wird heute mit der WEA 5.

 

04.03.2015

An der WEA 5 muss Kühlflüssigkeit nachgefüllt werden. Der Einsatz ist notwendig um einen längeren Stillstand der WEA zu vermeiden. Die WEA wird heute für ca. 2 Stunden angehalten.

 

02.03.2015

An der WEA 3 ist gestern Morgen eine Störung aufgetreten. Leider war gestern kein Service-Team verfügbar. Heute wird ein Service-Team die Anlage kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

18.02.2015

An der WEA 4 wird morgen die Begehung der Anlage durch einen unabhängigen Sachverständigen statt finden. Die WEA wird ab ca. 9:oo Uhr für voraussichtlich 5-6 Stunden angehalten. Die technische Betriebsfürhung wird den Sachverständigen vor Ort unterstützen.

 

18.02.2015

An der WEA 5 und 4 werden Reparaturen an den Befahranlagen durchgeführt. Die Anlagen können hierfür kurzfristig gestoppt werden.

 

11.02.2015

An der WEA 3 und 5 werden heut Schutzprüfungen durchgeführt, jede WEA wird hierfür ca. 2 Stunden gestoppt.

 

08.02.2015

Zur zeit funktioniert die Fernanbindung des Windparks nicht. Das Problem wurde an Vestas weiter gegeben. Vestas wird sich um das Problem kümmern.

 

06.02.2015

An der WEA 5 in Retzstadt werden heute Restmänel abgearbeitet. Die WEA wird hierfür angehalten.

 

03.02.2015

Am Mittwoch 04.02. und Donnerstag 05.02. werden die Aufzüge, Krananlagen und Druckbehälter durch den TÜV abgenommen. Die Anlagen werden hierfür jeweils ca. 2,5 h angehalten.

 

03.02.2015

Die WEA 5 blieb heute Nachmittag wegen einer Störung stehen. Ein Service-Team wird die Anlage morgen kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

02.02.2015

An der WEA 5 ist heute nochmal ein Service-Einsatz notwendig. Die Arbeiten werden voraussichtlich ca. 2 Stunden dauern. Die WEA wird hierfür angehalten.

 

30.01.2015 - Information

Die technische Betriebsführung der Firma Wust - Wind und Sonne hat die Anlagen-Daten soweit aufbereitet, dass jeder Gesellschafter der BWE Retzstadt ab heute, 30.01. die Ertragsdaten des Parks einsehen kann. Es werden hier ab sofort täglich die Ertragsdaten und weitere Daten des Windparks ausgewertet. Zusätzlich stehen den Gesellschaftern Tools zur grafischen Darstellung der Ertragsdaten zur Verfügung. Hierzu ist der Log-In auf der Homepage notwendig.

 

30.01.2015

An der WEA 5 ist heute nochmal ein Service-Einsatz notwendig. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mittag dauern. Die WEA wird hierfür angehalten.

 

29.01.2015

An der WEA 5 werden heute noch Restmängel aus dem IB-Gutachten abgearbeitet. Die WEA wird hierfür angehalten.

 

28.01.2015

An der WEA 3 werden heute nochmal kurzzeitig (ca. 2 Stunden) Restarbeiten aus der Inbetriebnahme erledigt. Die WEA wird hierfür angehalten.

 

28.01.2015

An zwei Anlagen im WP Retzstadt wurde gestern bzw. wird heute das Blade Control zur Erkennung von Eisansatz an den Rotorblättern installiert. Die Anlagen werden hierfür angehalten.

 

30.12.2014

Die technische Betriebsführung hat im Windpark Retzstadt die Inbetriebnahme der WEA 3 begleitet und die sich bereits in Betrieb befindlichen Anlagen 1, 2, und 5 teilkontrolliert. Nachdem der Projektierer und Vestas die restlichen Arbeiten an den Anlagen abgeschlossen haben und auch die WEA 4 in Betrieb ist, wird neben der technischen Betriebsführung auch ein unabhängiger Gutachter die Anlage auf technische Mängel prüfen und diese an Vestas melden. Die Abarbeitung der Mängel wird in Folge dessen von der technischen Betriebsführung überwacht.

INFO

Sobald die Anlagen von der Projektierungsfirma an die technische Betriebsführung der Firma Wust - Wind und Sonne übergeben werden erhalten Sie hier fortlaufend Informationen über die technischen Zustände der Anlagen bzw. über Service- und Wartungseinsätze an den Anlagen.