01.09.2017

Die WEA 3 bleibt aktuell mit einer Störung eines Kühlkörpers stehen; der Fehler kann aus der Ferne resetet werden; es wird aber eine Anfahrt eines Service-Teams zur genaueren Ursachensuche eingeplant.

 

09.08.2017

An der WEA 2 wird heute eine Wartung durch Enercon durchgeführt. Aus diesem Grund wird die WEA tagsüber angehalten.

 

07.08.2017

An der WEA 1 wird heute eine Wartung durch Enercon durchgeführt. Aus diesem Grund wird die WEA tagsüber angehalten. 

 

05.07.2017

An der WEA 3 trat heute Früh eine Störung eines Gleichrichters auf. Ein Servcie-Team wird die WEA kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen. 

 

03.07.2017

An der WEA 2 ist heute Nachmittag eine Störung der Pitch-Verstellung aufgetreten. Die WEA wird druch ein Service-Team vor Ort kontrolliert und wieder in Betrieb genommen.

 

20.05.2017

An der WEA 2 trat gestern Nacht eine Störung auf. Die Anlage wird heute durch ein Service-Team kontrolliert und wieder in Betrieb genommen.

 

18.04.2017

An der WEA 4 wird diese Woche (KW 16) die Hauptwartung durch Enercon durchgeführt. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

03.04.2017

An der WEA 2 wird diese Woche die Hauptwartung durch Enercon durchgeführt. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

27.03.2017

Die Hauptwartung wid nicht wie angekündigt an der WEA 4 diese Woche durch geführt sondern an der WEA 3. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

23.03.2017-1

An der WEA 1werden am morgigen Freitag noch kleinere Restarbeiten zur Hauptwartung erledigt. Die WEA wird hierzu nochmals angehalten.

An der WEA 4 wird dann ab Montag (27.03.17) die komplette Woche über die Hauptwartung durch geführt. Die Anlage wird aus diesem Grund tagsüber angehalten.

 

23.03.2017

Die Arbeiten zur Wartung an der WEA 1 konnten noch nicht ganz abgeschlossen werden, daher findet hier heute nochmal ein Einsatz statt.

 

22.03.2017

An der WEA 4 findet heute kruzfristig ein Service-Einsatz statt. Die Anlage wird ab ca. 13:30 für vier Stunden angehalten.

 

20.03.2017

Die Hauptwartung an der WEA 1 wird diese Woche fortgesetzt. Die WEA wird Montag - Mittwoch tagsüber angehalten.

 

16.03.2017

Ab morgen wird an der WEA 1 mit der jährlichen Hauptwartung begonnen. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

14.01.2017

An der WEA 4 ist heute Nacht eine Störung aufgetreten. Auf Grund des Wetter bedingten hohen Störungsaufkommen bei Enercon wird erst gegen Aben ein Service-Team die WEA kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

25.12.2016

An der WEA 4 ist gestern Abend eine Störung auf getreten. Die Anlage wird heute am Spätnachmittag durch ein Enercon-Team kontrolliert und wieder in Betrieb genommen.

 

12.12.2016

An der WEA 4 muss heute ein Teil der Pitchverstellung getauscht werden. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten. 

 

17.11.2016

An der WEA 2 wird heute die windabhängige Wartung (Sicherheitstest etc.) durchgeführt. Diese Wartung muss bei guten Windverhältnissen durchgeführt werden. Die WEA wird ca. 1,5 Stunden angehalten.

 

16.09.2016

An der WEA 3 wird heute im Zuge des Rotorblatttausches eine kleine 300-Stunden Wartung durchgeführt. hier werden nochmal alle Komponeten des neuen Rotorblattes geprüft. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

01.09.2016

Die Arbeiten zur Überprüfung der Rotorblattbolzen konnten letzte Woche leider nicht fertiggestellt werden. die Arbeiten werden heute beendet. Der Termin konnte leider nicht verschoben werden.

 

01.09.2016

An der WEA 3 werden heute die Rotrblattbolzen des neuen Blattes geprüft. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

Morgen wird an der WEA 3 die Fettwartung durchgeführt. Hierzu wird die WEA angehalten.

 

29.08.2016

Ab heute wird an der WEA 1,2 und 4 die Fettwartung bis Mittwoch durchgeführt. Die Anlagen werden hierfür tagsüber angehalten.

 

17.08.2016

Das beschädigte Rotorblatt konnte im Velrauf des letzten Wochenendes getauscht werden. Die Anlage soll voraussichtlich diese Woche wieder in Betrieb gehen.

 

29.07.2016

Ab Anfang / Mitte KW 31 werden die Teile des Großkrans an der WEA 3 angeliefert und der Kran zusammen gebaut. In der KW 32 wird dann das neue Rotorblatt angeliefert und der Austausch durchgeführt.

 

24.06.2016

An der WEA 2 trat heute Nacht eine Störung auf. Ein Enercon Serviceteam wird die WEA heute anfahren und die Störung beheben.

 

14.06.2016

Im Zuge der Begutachtung des Blitzschadens an der WEA 3 durch den Anlagenhersteller Enercon wurde erkannt, dass das Rotorblatt nicht mehr repariert werden kann und somit durch ein neues Blatt ausgetauscht werden muss. Bis zum Tausch des Rotorblattes kann die Anlage nicht weiter betrieben werden.

 

08.06.2016 - 1

Seitens Enercon haben wir die Information erhalten, dass an einem der Rotorblätter der WEA ein Schaden durch einen Blitzeinschlag entstanden ist. Der Umfang und Reparaturaufwand des Schadens wird derzeit noch analysiert. BIs dahin muss die WEA stehen bleiben.

 

08.06.2016

An der WEA 3 trat gestern Abend eine Störung auf; die Nachtschicht konnte die Störung nicht komplett beheben. Die WEA wird heute Morgen durch ein Service-Team angefahren und wieder in Betrieb genommen.

 

31.05.2016

Die WEA 1 wird heute Vormittag für ca. 2 Stunden wegen eines Service-Einsatze angehalten.

 

29.04.2016

An der WEA 1 werden heute Abend Fettbehälter aufgefüllt. Die Anlage wir dhierzu ca. 1,5 h angehalten. 

 

01.04.2016

An der WEA 2 wird heute der FKS-Test durch geführt. Dieser Test muss bei guten Windverhältnissen gemacht werden. Die Anlage wird für ca. 1,5 h angehalten.

 

29.03.2016

An allen 4 Anlagen im WP Offenhausen findet heute eine Überprüfung des Aufzuges und der Kranwinde statt. Die Anlagen werden hierfür jeweils für ca. 1,5 h angehalten.

 

22.03.2016

An der WEA 2 werden heute mehrere Restarbeiten (Kühlflüssigkeit und Fett nachfüllen etc.) durch geführt. Die Anlage wird daher tagsüber angehalten.

 

21.03.2016

An der WEA 4 wird heute ein Software-Update durch geführt. Die Anlage wird hierzu kurzfristig angehalten. 

 

18.03.2016

An der WEA 2 und 3 wird seit Mittwoch bzw. Donnerstag die E-Wartung durch geführt. Aus diesem Grund werden dei Anlagen tagsüber angehalten. Die Wartung werden heute abgeschlossen.

 

11.02.2016

In der WEA 1 wird heute die Schaltanlage überprüft. Aus diesem Grund wir die WEA tagsüber angehalten.

 

04.02.2016

Wegen einer Warnmeldung wird an der WEA 1 heute ein Service-Einsatz durchgeführt. Die Anlage wird max für 2 Stunden angehalten.

 

02.01.2016

An der WEA 4 trat gestern Nacht erneut eine Störung der Pitchverstellung auf. Ein Team kommt vor Ort um die WEA wieder in Betrieb zu nehmen.

 

01.01.2016

An der WEA 4 trat eine Störung der Pitchverstellung auf. Ein Team ist vor Ort um die WEA wieder in Betrieb zu nehmen.

 

___________________________________________________________________________________________________________

 

02.12.2015

An der WEA 1 wird ab heute der Generator ausgerichtet. Aus diesem Grund wird die WEA bis voraussictlich Freitag angehalten.

 

01.12.2015

An der WEA 1 wird heute der Generator-Luftspalt vermessen. Aus diesem Grund wird die WEA bis ca. 15 Uhr angehalten.

 

28.11.2015

Die WEA 4 fiel gestern Nachmittag wegen eine rStörung der Pitchverstellung aus. Die Spätschicht des Enercon-Service konnte das Problem nicht vollständig lösen. Ein Team wird die Anlage heutemorgen nochmal anfahren.

 

27.11.2015

Die WEA 4 fiel gestern Abend erneut wegen einer Störung der Pitchverstellung aus. Ein Service-Team wird die WEA heute mprgen kontrollieren.

An allen 4 Anlagen im Windpark wird heute ein Software-Update aufgespielt. Hierfür werden die Anlagen kurzfristig angehalten.

 

25.11.2015

Wegen einer Ströung der Pitchverstellung blieb die WEA 4 heute früh stehen. Es wurden Ersatzteile bestellt. Die WEA wird morgen früh durch ein Servcie-Team repariert.

20.11.2015

Wegen einer Ströung blieb die WEA 1 heute Nacht stehen. Ein Service-Team ist vor Ort und wird die WEA wieder in Betrieb nehmen.

 

19.11.2015

An der WEA 1 ist heute Mittag wieder eine Störung an der Luftspaltüberwachung aufgetreten. Ein Serviceteam wird die Anlage héute Abend anfahren, überprüfen und wieder in Betrieb nehmen.

 

18.11.2015

Die WEA 1 blieb wegen einer Störung der Luftspaltüberwachung des Generators stehen stehen. Die WEA wird durch ein Service-Team kontrolliert und wieder in Betrieb genommen.

 

15.11.2015

Die WEA 1 blieb wegen einer Störung stehen. Die WEA wird heute noch durch ein Service-Team kontrolliert.

 

23.10.2015-1

An der WEA 4 wird Montag und Dienstag (26.+27.10.2015) die E-Wartung durchgeführt. Aus diesem Grund wird die Anlage tagsüber angehalten.

 

23.10.2015

An der WEA 1 wird heute Abend noch ein Sensor der Kühlung getauscht. Die WEA wir hierzu kurzfristig angehalten.

 

12.10.2015

An der WEA 1 ist heute Nacht eine Störung des Durchflusswächter des Kühlkreislauf aufgetreten. Der Wächter wird heute ausgetauscht. Hierüfr wird die WEA kurzfristig angehalten.

 

09.10.2015

An der WEA 1 wird heute die E-Wartung fort gesetzt. An der WEA 2 wird die Fett-Wartung durch geführt. Die Anlagen werden hierzu tagsüber angehalten.

An der WEA 3 und 4 werden die MS-Schaltanlagen überprüft. Die Anlagen werden hierzu kurzfristig angehalten.

 

05.10.2015

An der WEA 1 wird heute und morgen die E-Wartung durch geführt. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten.

 

02.10.2015

Die geplanten Software-Updates am 24.09. konnten nur an der WEA 4 durchgeführt werden. Heute wird das Software-Update an den drei verbleibenden Anlagen durchgeführt.

 

24.09.2015

An allen vier Anlagen im Windpark Offenhausen wird heute Abend ein Software-Update durchgeüfhrt. Die Anlagen werden hierzu kurzfristig angehalten.

 

23.09.2015

Am 23.09.2015 werden alle 4 Anlagen im WP Offenhausen wegen Baumaßnahmen von 8:00 bis ca. 18:00 Uhr angehalten.

 

11.09.2015

An der WEA 3 wird morgen die Fettwartung durchgeführt. Die Anlage wird aus diesem Grund angehalten.

 

17.-19.08.2015

An der WEA 4 wird nun die Reparatur der Steigleiter durchgeführt. Während der Arbeiten wird die WEA angehalten.

30.07.2015

An der WEA 1 wird heute eine Reparatur der Leiter durchgeführt. Die Anlage wird hierzu angehalten.

 

25.07.2015

Die WEA 1 blieb heute Nachmittag wegen einer Störung des Generatorluftspaltes stehen. Ein Service-Team wird die Anlage kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

20.07.2015

An der WEA 1 wird heute eine Fettwartung durchgeführt. Die Anlage wird bis ca. 14 Uhr angehalten.

 

09.07.2015

An der WEA 4 wird heute und morgen eine Fettwartung durchgeführt. Die Arbeiten am 09.07.2015 wurden auf drei bis vier Stunden wegen guter Windverhältnisse begrenzt.

 

02.07.2015

Zur Zeit ist ein Service-Team im Windpark vor Ort, da vermutlich auf Grund der hohen Temperaturen Probleme mit der Kommunikation aufgetreten sind.

 

22.06.2015

An der WEA 3 werden heute kleinere Restarbeiten / Störungen behoben. Die Anlage wird für ca. 3 Stunden angehalten.

Zusätzlich wird an den Anlagen WEA 1-3 jeweils eine Ölprobe des Trafos genommen. Die Anlagen werden hierfür ca. 1 Stunde angehalten.

 

18.06.2015

Die WEA 3 blieb heute Nacht wegen einer Störung der Pitchverstellung stehen. Ein Service-Team wird die Anlage kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

16.06.2015

An der WEA 2 wird heute die Steigleiter repariert. Die Anlage wird hierzu tagsüber angehalten. 

 

15.06.2015

An der WEA 2 wird ab heute der Generator ausgerichtet. Die Arbeiten werden vermutlich mehrere Tage dauern und die WEA muss über Nacht stehen bleiben.

Der Generator war innerhalb seiner Toleranzen; die WEA konnte gestern Abend wieder in Betrieb gehen.

 

03.06.2015

An der WEA 3 in Offenhausen wird heute eine Sichtwartung durchgeführt. Die Anlage wird für ca. 2 Stunden kurzfristig angehalten.

 

29.05.2015-1

An der WEA 4 in Offenhausen werden heute kleiner Restarbeiten ausgeführt. Die Anlage wird bis ca. 14 Uhr angehalten.

 

29.05.2015

An der WEA 1 in Offenhausen werden heute Bremsbelege der Rotorbremse gewechselt. Die Anlage wird bis ca. 15 Uhr angehalten.

 

28.05.2015

An der WEA 2 in Offenhausen wird heute die Sichtwartung durch Enercon durchgeführt. Die Anlage wird dazu bis ca. 14 Uhr angehalten.

 

04.-05.05.2015

An der WEA 4 wird heute und morgen die M-Wartung durchgeführt. Hierzu muss die Anlage tagsüber gestoppt werden.

 

07.04.2015

An der WEA 1 wird ab heute bis einschließlich Donnerstag die M-Wartung durchgeführt. Die Anlage wird hierfür tagsüber angehalten.

 

03.04.2015

Bei der WEA 2 hatte heute Nacht ein Überwachungssensors im Spinner eine Störung gemeldet. EIn Service-Team wird die Anlage heute kontrolieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

02.04.2015

Die WEA 3 blieb erneut wegen einer Störung eines Azimutantriebs stehen. Nach Verfügbarkeit wird heute Abend noch ein Team die WEA in Betrieb nehmen.

 

30.03.2015 - 1

Die WEA 3 blieb wegen einer Störung eines Azimuthantriebs stehen. Nach Verfügbarkeit wird heute Abend noch ein Team die WEA in Betrieb nehmen.

 

30.03.2015

Die WEA 1 blieb heute Nacht wegen einer Störung der Luftspaltüberwachung stehen. Ein Service-Team wird die Anlage heute kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

26.03.2015

An der WEA 4 wird heute der Aufzug repariert. Hierzu kann die WEA angehalten werden.

 

23.03.2015

An der WEA 4 wird heute das Aufzugsseil überprüft. Die Anlage wird aus diesem Grund angehalten.

 

19.03.2015

An der WEA 2 wird die gestern begonnene Wartung heute abgeschlossen. Die Anlage wird hierfür tagsüber angehalten.

 

18.03.2015

Heute wird der Batcoder für das Fledermausmonitoring an der WEA 1 wieder eingebaut. Die Anlage wird hierfür kurzfristig angehalten.

 

17.03.2015

Die WEA 4 wird heute Vormittag nochmal kurz für 2 Stunden wegen der E-Wartung angehalten.

An der WEA 2 wird ab heute bis Donnerstag die M-Wartung und Restarbeiten durchgeführt. Der Termin konnte leider nicht verschoben werden.

 

10.03.2015

Die Wartung an der WEA 2 wird heute fortgesetzt.

 

09.03.2015

An der WEA 2 wird heute die E-Wartung durchgeführt. Die Anlage wird hierfür tagsüber angehalten.

 

27.02.2015

An der WEA 2 werden heute Restarbeiten und eine Wartung durchgeführt. Die Anlage wird hierfür tagsüber angehalten.

 

23.02.2015

Aufgrund der guten Windverhältnisse wird in Abhängigkeit von der verfügbaren Zeit des Service-Teams der Test des FKS-Schalters an allen 4 Anlagen in Offenhausen durchgeführt.

 

23.02.2015

An der WEA 4 wird heute ein kurzer Test als Bestandteil der E-Wartung durchgeführt. Dieser Test dauert ca. 1 Stunde und muss bei guten Windverhältnissen durchgeführt werden. Die WEA wird daher für ca. 1-2 Stunden angehalten.

 

18.02.2015

Heute und morgen findet an der WEA 4 in Offenhausen die E-Wartung statt. Die Anlage wird hierfür tagsüber angehalten.

 

04.02.2015

Wegen der Generatorausrichtung muss die WEA 3 bis voraussichtlich Freitag komplett stehen bleiben.

 

03.02.2015

An der WEA 3 wird ab morgen der Generator neu ausgerichtet. Dadurch sollen die Stillstände wegen Störung Luftspaltüberwachung minimiert werden. Die Arbeiten dauern ca. 2-3 Tage. Die WEA wird in dieser Zeit tagsüber angehalten.

 

03.02.2015

An der WEA 4 wird heute die Rotorblattverschraubung überprüft. Die WEA wird hierfür tagsüber angehalten.

 

10.01.2015

Die WEA 1 blieb heute morgen erneut wegen einer Störung im Generatorbereich stehen. Die technische Betriebsführung hat Enercon beauftragt hier eine dauerhafte Lösung für dieses Problem zu finden.

 

09.01.2015

Die WEA 1 blieb heute morgen wegen einer Störung des Generators stehen. Ein Service-Team wird die Anlage anfahren und neu zu starten.

 

09.01.2015

Die WEA 3 blieb wegen einer Störung des Generators stehen. Ein Service-Team wird die Anlage anfahren und versuchen neu zu starten. Die Techniker müssen vor Ort prüfen ob sie, wegen des starken Windes, die WEA einbolzen (Festsetzen des Rotors) können. Nur so können Sie die Störung beheben.

 

INFO

An den Anlagen E-101 von Enercon kann es zu leichten Schlägen der Klappe an der Lastenkranöffnung kommen. Dies kommt durch starken Wind und den Unterdruck in der Gondel der WEA. Enercon hat hierfür ein Update und wird dies baldmöglichst abstellen.

 

19.11.2014

An der WEA 4 soll heute die defkete Flugbefeuerung ausgetuascht werden. Die WEA wird hierfür kurzfristig angehalten.

 

12.11.2014

Die WEA 3 blieb wegen einer Störung der Luftspaltüberwachung heute früh stehen. Der Enercon-Service wird die Anlage vor Ort kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

 

01.11.2014

An den 4 Anlagen im WP Offenhausen werden ab Montag 10.11.14 Verkabelungen am Genrator geändert. Hierdurch sollen Störungen wegen Übertempertaur minimiert werden. Die Anlagen werdne hierfür tagsüber angehalten.

 

07.11.2014

An der WEA 1 wird am Freitag den 07.11.2014 der Batcoder (Fledermausmonitoring) ausgebaut. Hierfür wird die Anlage Vormittag für ca. eine Stunde angehalten.

 

27.10.2014

An der WEA 4 wird heute die Turmbefeuerung kontrolliert. Die Anlage wird hierfür angehalten.

 

24.10.2014

An der WEA 3 wird heute die E-Wartung abgeschlossen. Die Anlage wird bis ca. 14 Uhr angehalten.

 

22.10.2014

An der WEA 3 werden heute Restarbeiten aus der Inbetriebnahme abgearbeitet. Die Anlage wird hierfür angehalten.

22.10.2014

An den beiden Anlagen WEA 1 und 3 hat geute im Laufe der Nacht jeweils ein Sensor zur Überwachung der Rotorblätter ausgelöst. Der Fehler kann leider nicht von der Ferne bearbeitet werden. Ein Service-Team wird die Anlagen kontrollieren und wieder in Betrieb nehmen.

21.10.2014

Die E-Wartung an der WEA 3 wird krankheitsbedingt ausfallen. Zur Zeit werden kleinere Restarbeiten an der WEA 4 durchgeführt. Morgen sollen Arbeiten an der WEA 5 durchgeführt werden.

17.10.2014

An der WEA 3 wird vom 20.-21.10. die E-Wartung durchgeführt. Vom 21.-23.10. wird an der WEA 1 die E-Wartung durchgeführt. Die Anlagen werden hierfür tagsüber angehalten.

15.10.2014

An der WEA 2 werden heute NAchmittag Nacharbeiten aus der Inbetriebnahme durchgeführt. Die WEA wird für ca. 2 Stunden angehalten.

16.09.2014

An der WEA 1 werden am Mittwoch und Donnerstag Restarbeiten aus dem Inbetriebnahme Gutachten und kleinere Reperaturarbeiten erledigt. Die WEA 1 wird hierfür tagsüber angehalten. An der WEA 4 werden am Freitag Restarbeiten aus dem IB-Gutachten und kleinerer Reparaturarbeiten durchgeführt. Die WEA wird hierfür tagsüber angehalten.

03.09.2014

An der WEA 1und 2 werden heute und morgen Arbeiten zum Turm Außenfinish durchgeführt. Die Anlagen werden hierfür zeitweise angehalten.

28.08.2014

Heute wird die Speicherkarte des Batcoders getauscht. Die WEA 1 wird hierfür kurzfristig angehalten.

20.-21.08.2014

An den WEA 4 in Offenhausen wird heute die Fettwartung durchgeführt und Restmängel aus dem IB-Gutachten abgearbeitet. Die Anlage wird hierfür angehalten.

12.08.2014

An den WEA 4 in Offenhausen wird heute die Flugbefeuerung repariert. Anschließend findet in den nächsten Tagen die Fettwartung sowie Abarbeitung der Restmängel statt.

11. - 22.08.2014

An den 4 Anlagen in Offenhausen werden diese und nächste Woche Arbeiten zum Turmaußenfinish durchgeführt. Die tätigen Servie-Techniker sind angehalten, ihre Arbeiten bei zu guten Windverhältnissen zu unterbrechen. Die einzelnen Anlagen können zeitweise angehalten werden.

11.08.2014

An der WEA 4 in Offenhausen wird heute die Flugbefeuerung überprüft. Die WEA wird hierfür für ca. 2h angehalten.

08.08.2014

An der WEA 2 in Offenhausen wird heute die Fettwartung durchgeführt. Die WEA wird hierfür angehalten.

07.08.2014

An der WEA 3 in Offenhausen wird heute und morgen die Fettwartung durchgeführt. Die WEA wird hierfür angehalten.

05.-06.08.2014

An der WEA 1 in Offenhausen werden die Restmängel aus dem IB-Gutachten abgearbeitet. DIe WEA wird hierfür angehalten.

04.08.2014

An der WEA 1 in Offenhausen wird heute eine Fettwartung durchgeführt. DIe WEA wird hierfür angehalten.

12.06.2014

In den nächsten zwei Wochen finden im Windpark Offenhausen Umrüstungen zur Verbesserung der Generatorkühlung statt.

11.06.2014

Wegen Temperaturproblemen im Generator blieb die WEA 1 heute Nachmittag stehen. Der Enercon Service wird dies kontrollieren und versuchen, die Anlage sehr schnell wieder in Betrieb nehmen.

26.05.2014

Zur Abnahme des WEA Brandschutzkonzepts II wird heute eine Vor-Ort-Besichtigung im Windpark Offenhausen druchgeführt. Ab ca. 13 Uhr wird die WEA 3 für ca. 1,5 Stunden abgeschaltet, damit alle brandschutzrelevanten Ausrüstungsgegenstände und Bereiche der Anlage expemplarisch für den Park geprüft werden können.

15.05.2014

An der WEA 3 im Windpark Offenhausen findet heute eine Sichtwartung der Anlage statt. Die Anlage wird hierfür für ca. 4 Stunden angehalten.

 

14.05.2014

An der WEA 2 im Windpark Offenhausen muss heute an zwei Leistungsschränken der Lüfter getauscht werden. Die Anlage wird hierfür angehalten.

 

06.05.2014

An der WEA 1 im Windpark Offenhausen muss heute Öl und Schmierfett nachgefüllt werden. Die Anlage wird hierfür angehalten.

 

05.05.2014

An der WEA 1 im Windpark Offenhausen wird heute die Sichtwartung durchgeführt. Die Anlage wird hierfür angehalten.

 

31.03.2014

An der WEA 2, WEA 3 und WEA 4 im Windpark Offenhausen wird heute die Abnahme durch den externen Gutachter zusammen mit der technischen Betriebsführung abgeschlossen. Die Anlagen werden hierfür angehalten.

 

28.03.2014

An der WEA 2 im Windpark Offenhausen werden heute noch Restarbeiten zur Fertigstellung der WEA durchgeführt. Die Anlage wird hierfür angehalten.

 

26. - 27.03.2014

Heute und morgen werden alle 4 Anlagen im Windpark Offenhausen von einem Gutachter abgenommen. Zusätzlich wird an der WEA 2 heute der Aufzug repariert. Die Anlage werden hierfür zeitweise angehalten.

 

11. - 12.03.2014

Heute und morgen werden an der WEA2 im Windpark Offenhausen die Restarbeiten zur 300h-Wartung durchgeführt. Die Anlage muss hierfür angehalten werden.

 

10.03.2014

An allen 4 Anlagen wird heute die Aufstiegshilfe durch den TÜV abgenommen. Die Anlagen werden hierfür kurzzeitig angehalten.

 

03. - 07.03.2014

An der WEA 2 wird diese Woche die 300h-Wartung durchgeführt. Die Anlage muss hierfür tagsüber angehalten werden.

 

21.02.2014

An der WEA 2 findet heute eine Kontrolle der Verschraubungen der Rotorblätter statt. Die Anlage wird hierfür angehalten.