26.01.2012

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!! Heute Nachmittag ist die Windkraftanlage der Bürgerwindenergie Kastl ans Netz gegangen!

 

Die Anlage läuft jetzt im sogenannten "Probebetrieb". Um die Anlage auf den Standort einzusellen, alle Feinheiten zu justieren und abschließende Arbeiten durchzuführen, wird die Anlage in den ersten Wochen öffters abgeschaltet werden müssen.

 

O´zapft is. Somit zapft nun die leistungsfähigste Windkraftanlage Bayerns den Wind bei Kastl an und speist saubere Windenergie in das öffentliche Netz ein. Es ist die erste VESTAS-V112 auf einem Turm mit einer Nabenhöhe von 140 m in Bayern.

 

17.01.2012

GESCHAFFT! Heute wurde um 12:15 der dritte Flügel des Windrads der BWE Kastl gezogen! Das Team zur Vorbereitung der Inbetriebnahme wird morgen bereits seine Arbeiten aufnehmn. Inbetriebnahme ist für Mitte nächster Woche, KW 04, geplant.

 

17.01.2012

Die Nabe wurde planmäßig am Montag, 16.01.2012, gezogen. Bis heute Mittag, Dienstag, 17.01.2012, wurden auch bereits zwei Flügel gezogen. Der dritte Flügel ist ebenfalls noch für heute geplant.

 

13.01.2012

Heute, 13.01.2012, herrschen Windverhältnisse von 28 m/s auf 140 m. Aus diesem Grund kann die Nabe nicht gezogen werden. Nach Prüfung des Wetterberichts soll ab Montag voraussichtlich die Nabe gezogen werden können und auch mit der Blattmontage begonnen werden. Am Dienstag, 17.01.2012, soll dann die Blattmontage abgeschlossen werden. 

Das Ausbauteam ist bereits vor Ort und wird bis Donnerstag mit den Ausbauarbeiten fertig werden, voraus gesetzt die Montage von Nabe und Rotor kann bis dahin abgeschlosen werden.

Anschließend wird das Inbetriebnahmeteam von Vestas die Arbeiten aufnehmen. Vestas wird in Zusammenarbeit mit Siemens den Trafo für die Inbetriebnahme vorbereiten sowie alle Programme und Software installieren und
im Testbetrieb alle Programmschritte durchlaufen lassen.

Die Inbetriebnahme ist nach heutigem Informationsstand für KW 04 geplant. Dieser Termin ist jedoch abhängig von dem positiven Verlauf aller oben genannter Einzelschritten.   

 

11.01.2012
Heute wurde das Maschinenhaus im WP Kastl gezogen. Derzeit sind die Arbeiten zur Montage des Triebstranges im Gange. Für Donnerstag, 12.01.2012 wird allerdings starker Wind erwartet und es muss abgewartet werden, ob die Arbeiten fortgeführt werden können.

 

03.01.2012

Am Dienstag, 03.01.2012, werden die Turmsegmente Nr. 2 und 3 gezogen. Die Segemente 4 und 5 werden für die Montage entsprechend vorbereitet. Der genaue Montagezeitpunkt ist abhängig von den Windverhältnissen vor Ort, vorallem auf Montagehöhe.

 

30.12.2011

Zur weiteren Errichtung der Windkraftanlage der Bürgerwindenergie Kastl sind nun alle Anlagenteile auf oder in der Nähe der Baustelle angeliefert worden. Wegen Platzgründen konnte ein Flügel ist nicht auf der gesperrten Straße geparkt werden und befindet sich noch auf einem Rastplatz.

Mit Status 30.12.2011 um ca. 10:00 Uhr fehlen am Kranausleger nur noch die drei kleinsten, obersten Fachwerksegmente, die derzeit sukzessive angeflanscht werden.

 

22.12.2011

Die Anlieferung des Krans wird sich auf nach Weihnachten verschieben, da die Bauarbeiten an der vorherigen Baustelle wegen starker Windverhältnisse nicht fristgerecht abgeschlossen werden konnten.

 

 

20.12.2011

Am Donnerstag, 22.12.2011, ist die Anlieferung des großen Krans geplant, um die diese Woche angelieferten Turmteile, Maschinenhaus, Nabe und Rotorblätter zwischen Weihnachten und Neujahr ziehen zu können.