30.06.2017

 

Die WEA 1 ist gestern, 29.06.17, offiziell in Betrieb gegangen. Damit sind beide Anlagen noch im Juni in Betrieb gegangen.

 

22.06.2017

 

Die WEA 2 ist heute, 22.06.2017, offiziell in Betrieb gegangen

 

16.06.2017

 

Bei der WEA 1wurden die Netzanschlussarbeiten durchgeführt. Die abschließende Kabelprüfung fehlt noch.

 

09.06.2017

 

Die Rotorblätter der WEA 1 sind angeliefert. Aufgrund eines Transportschadens wird ein Rotorblatt getauscht. Die Fertigstellung ist für den 15.06.2017 geplant.

Netzanschluss: Anschlussarbeiten wurden durchgeführt, eine abschließende Kabelprüfung fehlt noch.

 

02.06.2017

 

An der WEA 2 wird die Turmmontage heute, 02.06.17, abgeschlossen sein. Die Montage des Maschinenhauses / Generator erfolgt ebenfalls am 02.06.17. Am Samstag, 03.06.17, soll der komplette Rotor fertig montiert werden.

Bei der WEA 1 sind die LDST-Turmteile aufgestellt worden. Weitere Turmteile, das Maschinenhaus, der Generator und die Rotorblätter wurden angeliefert.

26.05.2017

 

Bei der WEA 2 wurden die LDST-Turmteile vormontiert. Das Maschinenhaus und die Nabe sind angliefert. Bei der WEA 1 sind die LDST-Turmteile aufgsetellt. Weitere Turmteile sind angliefert und am 27.05.2017 kommen die Rotorbätter.

 

19.05.2017

 

Erste Teile und Rotorblätter der WEA 2 wurden geliefert. Aktuell werden die LDST-Turmsteile vormontiert. Bei der WEA 1 sind die LDST-Turmteile geliefert und der Kranaufbau hat begonnen.

Interne/Externe Kabelverlegung ist erfolgt - die Kabelprüfung steht noch aus. Die Einführung der Kabel in die Übergabestation wird ca. in der KW 22 vollzogen.

 

28.04.2017

 

Erste Turmteile werden in der KW 19 und 20 angeliefert. An der WEA 2 laufen aktuell Verfüllungsarbeiten, mit diesen geht es in der nächsten Woche an der WEA 1 weiter.

 

13.04.2017

 

Beide Bewehrungen wurden am Montag, 10.04.17, abgenommen. Am Dienstag wurde das Fundament der WEA 2 betoniert. Am kommenden Mittwoch, 19.04.17, ist die Betonage des Fundaments der WEA 1 geplant.

Aktuell wird der Schotter auf den belassenen temporären Wege im Windpark Lonnerstadt ausgebaut. Dieser wird ab 20. April zu den Kranstellflächen der beiden WEA gefahren und dort eingebaut.

 

07.04.2017

 

Bei WEA 2 sind die Bewehrungsarbeiten nun abgeschlossen und es wird bei der WEA 1 begonnen.

 

04.04.2017

 

Beide Baugruben sind fertig und beide Sauberkeitsschichten wurden letzten Freitag betoniert. Die Ankerkörbe sind montiert und bereits platziert. Bei der WEA 2 laufen die Bewehrungsarbeiten. Am 11.04.2017 soll WEA 2 betoniert werden. Am 10.04.2017 werden an beiden Anlagen die Bewehrungen abgenommen. Aktuell werden die Kranstellflächen und Lagerflächen fertig hergestellt

 

24.03.2017

 

Die Baugrube der WEA 2 ist ausgehoben und fertig geschottert, am Montag, 27.02.17, werden dann die Leerrohre eingebaut. Die Baugrube der WEA 1 ist größtenteils ausgehoben. Das Fundament kommt auf massivem Fels zum Stehen, dies macht die Aushubarbeiten aufwändig. Nächste Woche, in der KW 13, werden diese Arbeiten auch bei der WEA 1 vollzogen. Am Freitag ist die Bodenstabilisierung auf den Kranstellflächen geplant.