05.12.2014

Am Mittwoch, 03.12.14,  fand bei beiden Anlagen die Sachverständigenabnahme statt.

 

28.11.2014

Beide Windanlagen befinden sich im Probebetrieb. Am Mittwoch, 03.12.14, wird bei beiden Anlagen die Sachverständigenabnahme durchgeführt

 

07.11.2014

Beide Anlagen der BWE Hoher Weg befinden sich im Probebetrieb.

 

24.10.2014

Die Anlage WEA 2  ist kurz gelaufen, musste aber wieder abgeschaltet werden wegen falsch gelieferter Bolzen. Nun ist sie aber im Probebetrieb. Anlage WEA 1 läuft seit ca. 3 Wochen im Probebetrieb.

 

13.10.2014

Es lag kein Kabelfehler vor, sondern ein Klemmfehler - es mussten lediglich Kabel umgeklemmt werden. Die Anlage WEA 2 wird, nach jetzigem Stand, Ende dieser Woche in Betrieb gehen.

 

30.09.2014

Die Anlage WEA 1 läuft, zur Anlage WEA 2 hin wurde ein Kabelfehler gefunden, der diese Woche noch repariert wird.

 

19.09.2014

Die Anlage WEA 1 geht Ende nächster Woche in Betrieb. Anlage WEA 2 dann in der Woche darauf. Am 9. Oktober ist Test der Fernwirktechnik. Anschließend gehen beide Anlagen in den Probebetrieb.

 

08.09.2014

Die Netzzuschaltung ist heute, 08.09.14, erfolgt. Eine Inbetriebnahme ist innerhalb der nächsten drei Wochen geplant.

 

11.08.2014

Die Arbeiten an der Kabeltrasse laufen. Der Beginn der Anlagenmontage bei der Anlage WEA 1 liegt in dieser Woche (KW 33).

 

01.08.2014

Aktuell wird an der Kabeltrasse gearbeitet. An den Anlagen wird derzeit nicht gearbeitet. Weiterer Fortschritt, siehe Status Report von letzter Woche.

 

25.07.2014

Der Bau des Betonturmes der Anlage WEA 1 durch die Fa. Max Bögl wurde begonnen und wird in der KW 31 fertiggestellt sein. Bei der Anlage WEA 2 wurde der Aufbau des Betonturmes bereits abgeschlossen.

 

17.07.2014

Der Betonturm der WEA 2 wird bis nächste Woche (KW 30) fertiggestellt sein. Im Anschluss beginnen die Aufbauarbeiten an der WEA 1. Diese Woche (KW 29) haben zusätzlich die Kabelverlegearbeiten zum Einspeisepunkt nach Auerbach begonnen.

Eine Inbetriebnahme der Anlagen ist für voraussichtlich Mitte / Ende September geplan.

 

14.07.2014

Die Fundamente beider WEAs sind fertiggestellt und die Zuwegung für die Anlieferung der Großtransporte komplett ausgebaut. An der WEA 2 steht bereits der Kran, außerdem sind erste Betonturmsegmente angeliefert worden. Der Bau läuft in vollem Gange, so dass in den letzten Tagen bereits mehrere Turmsegmente an der WEA 2 gesetzt werden konnten.

 

17.04.2014

Der Wegebau und die Erstellung der Kranstell- und Montageflächen haben begonnen. Auf der Homepage der Fa. Voltgrün gibt es bereits ein paar Bilder.